Unofficial Fefe Blog Poster is a user on toot.berlin. You can follow them or interact with them if you have an account anywhere in the fediverse. If you don't, you can sign up here.

Unofficial Fefe Blog Poster @fefebot@toot.berlin

blog.fefe.de/?ts=a2944449: Erinnert ihr euch an den fetten Dammbruch in Brasilien mit dem TÜV Süd? Da gibt es jetzt ein Update.Ein Prüfer des Unternehmens hielt den Katastrophendamm nach neues Erkenntnissen schon Monate vor dem Unglück für unsicher. Trotzdem attestierte der TÜV der Anlage des brasilianischen Konzerns Vale später unter Auflagen, dass sie sicher sei. Dies geht aus einem brasilianischen Gerichtsdokument hervor, das dem SPIEGEL vorliegt. Laut diesem Haftbefehl fürchteten d...

blog.fefe.de/?ts=a294be79: Gestern regte ich mich noch darüber auf, dass unsere Funktionäre hinter Protesten gegen ihre Politik erstmal feindliche Einflussnahme vermuten, anstatt sich mit der Frage zu beschäftigen, ob die vielleicht gerechtfertigt sein könnten.Heute sehe ich diesen tollen, inzwischen gelöschten Blogpost der Europäischen Kommission zur geplanten Internetzensurinfrastruktur. Und in den USA ist ja auch alles Fake News, was nicht auf der Präsidentenlinie liegt.Ich glaube, ...

blog.fefe.de/?ts=a297bd23: Netzpolitik.org hat das ARD-Framing-Manual als PDF veröffentlicht. Inhaltlich ist das glaube ich kein guter Rat, was das Papier vorschlägt. Beispiel:Im Umkehrschluss folgt daraus, dass Menschen und Systeme in höchstem Maße unmoralisch handeln, wenn sie Menschen nicht als gleichermaßen wertig sehen und daher Marginalisierungen hinnehmen oder sogar vorantreiben. Wenn Sie nun sagen, „Wir stehen für Inklusion“, dann kommunizieren Sie ‚nur’ auf der Ebene einer Hal...

blog.fefe.de/?ts=a297943f: Zur Abwechslung mal ein paar Nachrichten aus der Landwirtschaft:Bayer said on Wednesday that farmers in France and Germany were digging up thousands of hectares of rapeseed fields after traces of genetically modified organisms (GMOs) banned for cultivation were found in seeds sold by the company.Das wird doch nicht Monsanto-Saatgut gewesen sein?Doch, natürlich war es das!Dekalb was previously a Monsanto brand before the U.S. company was taken over by Bayer la...

blog.fefe.de/?ts=a297d72f: 1939 fand in New York, im Madison Square Garden, eine Großveranstaltung statt, aus dessen Videoaufnahmen jetzt ein Kurzfilm gemacht wurde (rund 7 Minuten, davon 2 Minuten Vor- und Abspann). Angekündigt als "Pro American Rally" war es eine Art Schulterschluss mit Hitlerdeutschland. Guckt euch das mal an.

blog.fefe.de/?ts=a297d35a: Der "Präsident" von Weißrussland bringt einen Anschluss an Russland ins Gespräch.

blog.fefe.de/?ts=a296a17d: Kurze Durchsage unserer Kanzlerin:Merkel sagte, sie sei dabei durchaus bereit, harte Positionen gegenüber Russland zu beziehen. Sie zeigte sich besorgt über die Ausnutzung der Möglichkeiten hybrider Kriegsführung durch Russland, aber auch durch jemanden wie Steve Bannon. Die Freitagsproteste deutscher Schüler sind aus Merkels Sicht auch Ergebnis hybrider Kriegsführung. So begrüßenswert die Einmischung der Schülerinnen und Schüler zu dem Thema sei, ist eine so...

blog.fefe.de/?ts=a2969d83: Die Chinesen sind in Sachen Sicherheitslücken nicht schlimmer als der Westen, aber besser sind sie halt auch nicht. Hier hat ein niederländischer Forscher online deren Uiguren-Tracking-Datenbank gefunden. Bonus: Es war ein MongoDB.Das ist natürlich eine tolle Gelegenheit für ein paar Einblicke, wie China die Uiguren trackt:For each user, there was also a list of GPS coordinates, locations where that user had been seen.Genau wie man sich das vorstellt, oder?Th...

blog.fefe.de/?ts=a2969a77: Lacher des Monats: "Predictive Policing" ist bloß eine umbenannte Erdbebenvorhersagesoftware. Money Quote:Kristian Lum, who co-wrote a 2016 paper that tested the algorithmic mechanisms of PredPol with real crime data, told Motherboard in a phone call that although PredPol is powered by complicated-looking mathematical formulas, its actual function can be summarized as a moving average—or an average of subsets within a data set.Wie geil! Die Firma hat die Cops...

blog.fefe.de/?ts=a296ef7c: Wenig überraschend sind es Tracker und Werbung, die Webseiten langsam machen. Kleinere Überraschung allerdings:He found that the Javascript code helping Google place ads on pages and analyse user activity bestowed the longest delays on visitors. […] If used together on a site, these can add more than two-thirds of a second to loading times, he found.Ach. Ach nee. DESHALB nervt Google immer so rum, die Leute sollen ihre Webseiten optimieren! Damit sie nicht ih...

blog.fefe.de/?ts=a296d76f: Erinnert ihr euch noch daran, als die Merkel mitkriegte, dass die NSA ihr Telefon überwacht? Und da öffentlich Empörung simulierte?Nun, das war natürlich nur PR.Ben Rhodes, damals Vizesicherheitsberater von Präsident Barack Obama, wird vom Spiegel mit den Worten zitiert, Merkel sei nur verärgert gewesen, weil für sie "ein PR-Problem" in der deutschen Öffentlichkeit entstanden sei. "Nicht wegen des Abhörens selbst."SO TIEF steckt die CDU im Hintern der USA fest.

blog.fefe.de/?ts=a29932ef: Die EU will bis 2033 alle Papier-Führerscheine weghaben. Ältere Führerscheine sind keine Plastikkarten sondern aus Papier und unbegrenzt gültig. Die sollen jetzt bis 2033 alle zu Plastikkarten umgetauscht werden. Begründung:Das will die EU ändern und in all ihren Mitgliedsstaaten Führerscheine nach gleichem Standard einführen, auch um die Papiere fälschungssicherer zu machen.Aha. Soso. Führerscheinbetrug, ja? Hört man ja immer wieder!Was ich ja nicht verstehe...

blog.fefe.de/?ts=a299214a: Ich fand ja die DSGVO von Anfang an gut, nicht nur für die Bürger sondern auch für die Firmen. Das war DIE Chance, konforme Software, Prozesse und Lösungen zu erarbeiten, die damit auf dem Markt konkurrenzlos gewesen wären. Hat in Europa keiner kapiert. Nur die Marketingabteilungen, die dann dreist herumgelogen haben, von wegen Dinge seien ja in Europa gehostet, daher seien sie DSGVO-konform.Tja. Wisst ihr, wer das verstanden hat? Die Amerikaner. Die machen j...

blog.fefe.de/?ts=a299810b: First contact!Wie? Nein, nicht mit Außerirdischen. In Fukushima. Mit dem Corium.Zur Erinnerung: Die Fukushima-Havarie war 2011.

blog.fefe.de/?ts=a29823fc: In der Ukraine liegt in den Präsidentschaftswahlen ein Komiker vorne, der im Fernsehen den Satire-Präsidentendarsteller gibt. Der Einsender merkt noch an:Die Russlandexperten aus meinem Umfeld meinen, kein Martin Sonneborn, sondern eine Sockenpuppe des Oligarchen Kolomojski.

blog.fefe.de/?ts=a29823a7: Trump ruft den nationalen Notstand aus. Wie? Was passiert ist? Na das Parlament hat ihm nicht das Geld für den Mauerbau gegeben. Also ist jetzt Notstand. m(

blog.fefe.de/?ts=a2981f41: Aus der beliebten Serie "Ein Glück, dass das bloß ein Sprengstoff-Enthusiast und kein Terrorist war", heute: Ein Fall aus Schorndorf bei Aalen.Im Fall des Sprengkörpers, der Mitte Januar in der Kirchgasse in Schorndorf gefunden worden ist, hat die Polizei einen Verdächtigen ermittelt. […] „Nach den bisherigen Ermittlungen gibt es keinerlei Anhaltspunkte für einen extremistischen Hintergrund“, so ein Polizeisprecher. „Vielmehr dürften die Tathintergründe wohl ...

blog.fefe.de/?ts=a29820ef: Facebook hat übrigens einen eigenen Geheimdienst.Facebook maintains a list of individuals that its security guards must "be on lookout" for that is comprised of users who've made threatening statements against the company on its social network as well as numerous former employees.The company's information security team is capable of tracking these individuals' whereabouts using the location data they provide through Facebook's apps and websites.Ist das nicht ...

blog.fefe.de/?ts=a2980883: Seid ihr auch solche Fans des ARD Faktenfinder? So starke Fans wie die Junge Welt? Die zitierten "Faktenfinder"-Beiträge sind hier und hier.

blog.fefe.de/?ts=a2980a4c: Kennt ihr den schon? Polizei auf Demo gefilmt? Verurteilung wegen Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes.Aber Obacht! Nicht verwechseln mit "Polizei filmt Teilnehmer auf Demo". Das ist selbstverständlich keine Verletzung von irgendwas. Wo kämen wir da hin! Quod licet Jovi, non licet bovi!Denn was zwischen Polizisten und einer von ihnen überprüften Person gesprochen werde, sei „nicht öffentlich“, selbst wenn mehrere Menschen um die Beteiligten herumstünden,...