Follow

Zitat: Der Tipp aus dem Kreisumweltamt ist es deswegen, den Müll in der Gelben Tonne zu verdichten, Fehlwürfe zu vermeiden und generell zu überdenken, wie man den eigenen Müll in Zukunft reduzieren könne. Annika Schmidt von der HAW: „Statt Tetrapacks zu verwenden, könnte man ja auch auf Glasflaschen umsteigen.“

Gut, ich kauf dann Eistee in der Glasflasche... Moment... Gibt's ja gar nicht.

Vielleicht sollte man bei den Muell_produzenten_ statt _konsumenten_ ansetzen?

· · Web · 1 · 0 · 1
Sign in to participate in the conversation
toot.BERLIN

The Mastodon instance for Berlin. Open to all. Die Mastoden-Instanz für Berlin, offen für Alle, selbst Brandenburger 😉