Der Firma ist anscheinend ihre Kundendatenbank "abhanden" gekommen. Sowohl meine Frau als auch ich haben auf unseren "Einmal-" Mail Adressen dort Scam Mails bekommen.

// cc @fedieltern

@blindcoder
Mit was verwaltest du denn eine Einweg-Adressen? Mit sowas liebäugele ich auch schon ne Weile.

Follow

@luc ich betreibe einen Server mit einer catchall Adresse. Alles was an *@EineDomainVonMir geschickt wird, landet in meiner Inbox. Spannenderweise a) funktioniert das super und b) ist auch noch nicht Spam mäßig negativ aufgefallen. Somit kann ich problemlos "neue" Adressen erstellen, ohne administrativ tätig zu werden.

@blindcoder
Cooler Tipp, danke. Extrem simpel, aber effektiv.

Sign in to participate in the conversation
toot.BERLIN

The Mastodon instance for Berlin. Open to all. Die Mastoden-Instanz für Berlin, offen für Alle, selbst Brandenburger 😉